AKTIONEN UND EVENTS

Wanderung der Klasse 1 und 2 nach Altmannsberg am 22.09.2022

 

Immer ein lohnendes Ziel für den Wandertag der 1. und 2. Klasse ist die Gaststätte der Familie Schneeberger. So machten sich die beiden Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Arnds und Frau Glas auch an diesem herrlichen Herbsttag über Wiesen- und Waldwege auf den Weg nach Altmannsberg. Nach einem spontanen Besuch auf dem Bauernhof, wo die Kinder junge Kälbchen anschauen durften, erreichten die Klassen das Ziel. Auf der schönen Terrasse konnten die Wanderer Brotzeit machen und sich anschließend am zugehörigen Spielplatz vergnügen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Schneeberger für ihre Gastfreundschaft!

Wanderung der 3. und 4. Klasse

 

Am Donnerstag, den 22.9.22, marschierten die 3. und 4. Klasse mit ihren Klassenlehrerinnen und Hausmeister Herrn Lengenfelder pünktlich um 8:00 Uhr los. Unser Weg führte uns durch Holnstein hindurch in den Wald. Wir bewältigten ein paar Höhenmeter bis wir Oening bei strahlendem Sonnenschein erreichten. Nachdem Frau Bissinger uns mit einer kleinen Stärkung in Form von Lollis empfing, machten wir Halt auf dem Spielplatz. Dort war Zeit für Brotzeit, Spiel und Spaß. Gestärkt traten wir den Rückweg an. Dabei kamen wir an den wunderschönen Kalktuffkaskaden vorbei.  Auch wenn gerade nicht viel Wasser floss, waren diese das Highlight unserer kleinen Wanderung. 

1. Schultag an der Grundschule Holnstein

Am 13.09.2022 war für 27 ABC-Schützen endlich der ersehnte Tag da: der 1. Schultag an der Grundschule Holnstein.

Nachdem die Kinder ihr Klassenzimmer „bezogen“ hatten, wurden sie in der Aula von Frau Arnds und der 2. Klasse, sowie ihren Lehrerinnen Frau Glas und Frau Götz begrüßt. Bevor sich die Kinder von ihren Eltern verabschiedeten und zum ersten Mal im Klassenzimmer Unterricht hatten, durften sie einzeln nach vorne kommen und sich ihr Namensschild von der Tafel nehmen.  Wie im Flug verging die 1. Unterrichtsstunde und es gongte zur Pause. Ein herzliches Dankeschön an den Elternbeirat, der die Eltern währenddessen mit Kaffee und Kuchen versorgte. Auch die Schulanfänger gingen nicht leer aus - zu ihrer 1. Pause an der Grundschule Holnstein bekamen sie eine Breze spendiert. Abgerundet wurde der 1. Schultag mit einer Andacht in der Aula, die von Religionslehrerin Frau Altrichter und Kaplan Del Mastro gestaltet wurde. Zur Erinnerung an diesen besonderen Tag wurde im Pausenhof noch ein Klassenfoto von den Kindern mit ihren schönen Schultüten geknipst.