Die Schüler haben eine sehr erfolgreiche Sammelaktion für den Bund Naturschutz durchgeführt.

Der Bund Naturschutz ist in Bayern der größten Arten- und Umweltschutzverband mit über 200.000 Mitgliedern. Er finanziert seine Arbeit nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge und ist damit parteipolitisch und wirtschaftlich unabhängig.  Die jährlich durchgeführte Sammlung ist deshalb ein wichtiger Pfeiler seiner finanziellen Absicherung.

Unsere Schule hat sich bei der diesjährigen Sammlung sehr stark engagiert und ein Spitzenergebnis erreicht! Nämlich 619,-- Euro!!!

Die drei besten Sammler waren:

Eva Zatocil, Kl. 2

Simon Lang, Kl. 3

Oliver Großhauser, Kl. 2

Die fleißigen Sammler erhielten einen Sachpreis.