Am Montag, den 6.5.19, besuchten die vierten Klassen im Rahmen des "Welttag des Buches" die liebevoll geführte Buchhandlung "Buchfink" in Parsberg.

Frau Wegerer, die Geschäftsinhaberin, führte uns fantasievoll und mitreißend in die Welt der Bücher und des Buchhandels ein. Viele Fragen durften gestellt werden und gemeinsam verfolgten wir den Weg einer Buchbestellung. 

Zusätzlich konnten die Viertklässler in einem Rätselquiz ihr Können beweisen, das ihnen mit etwas Glück zu einem Buchpreis verhelfen wird. Natürlich durften alle noch in eigener Sache durch die Buchhandlung schmökern und bekamen zuletzt ein tolles Jugendbuch geschenkt. 

Vielen Dank für die Zeit und freundliche Begleitung von Frau Wegerer.